zeit zum forschen

Naturwissenschaft für die Primarschule

«Zeit zum Forschen» ist für den Unterricht mit Primarschülerinnen und -schülern der 3. bis 6. Klasse konzipiert. Die vier ForschKisten enthalten Material für den Unterricht zu biologischen Themen und können für den Unterricht ausgeliehen werden. Themenauswahl und Material basieren auf dem Experimeter, dem Forschkreis.

Schrittweises Vorgehen

plattendoku

Mit jeder ForschKiste können Lehrpersonen im Schulzimmer ein bis zwei Wochen lang zusammen mit ihren Schülerinnen und Schülern intensiv an einem Forschungsthema arbeiten.
So geht es …

Die Materialien der ForschKisten

alle kisten

Mit den Experimenten und Arbeitsaufträgen der vier thematisch unterschiedlichen ForschKisten aus dem Bereich der Biowissenschaften werden die zwölf Schritte des «Experimeter» eingeübt. 
Die Materialien

Forschen lernen

fingerprint

Mit dem Experimeter und dem kleinen Krimi 12 Billionen Fingerabdrücke werden die Grundlagen des Forschens erlernt. Die Unterlagen sind frei zum Download. Sie wurden als Vorbereitung für die ForschKisten entwickelt. Damit lässt sich aber bestens auch ohne ForschKisten forschen!

 

 

Dieses Projekt entstand im Rahmen des Förderprogrammes «MINT Schweiz» (Akademien der Wissenschaften Schweiz). Das Life Science Learning Center wurde vom Schulamt der Stadt Zürich unterstützt.

Die Materialien entsprechen den Anforderungen «Grundkompetenzen des 2. Zyklus» (Lehrplan21).