lab1

WICHTIGE INFORMATION AUFGRUND DER COVID19 SITUATION

Die UZH und die ETHZ führen per 20. September für den gesamten Lehrbetrieb die Covid-Zertifikatspflicht für alle beteiligten Personen ein. Zudem gilt weiterhin eine allgemeine Maskenpflicht in allen Innenräumen (inklusive Unterichtsräume). Dies betrifft auch die Kurse und Weiterbildungsangebote des Life Science Learning Center. Durch diese Massnahmen entfällt die Begrenzung der Raumkapazität und die Kurse können wieder mit der vollen Teilnehmerzahl durchgeführt werden.

Forschung zum Anfassen und Ausprobieren!

Das Life Science Zurich Learning Center (kurz LSLC) von Universität Zürich und ETH Zürich ist ein einzigartiges Aus- und Weiterbildungszentrum an der Schnittstelle von Life Science-Forschung, Pädagogik und Öffentlichkeit.

Schulklassen aller Stufen, Lehrpersonen, aber auch spezifische Berufsgruppen und andere interessierte Personen haben hier die Gelegenheit am Puls der aktuellen biowissenschaftlichen Forschung selber Experimente durchzuführen und sich von der Faszination der Life Sciences anstecken zu lassen. Zudem besteht die Möglichkeit, mit Forschenden die Bedeutung naturwissenschaftlicher Erkenntnisse für die Gesellschaft durchaus auch kritisch zu diskutieren.

Mini-Moocs

Es sind neue Mini-Moocs (kleine Lernfilme) für die Mittelstufe und Sek I verfügbar!