Praktika im Hochschullabor

Schülerinnen und Schüler (SuS) gewinnen in stufengerechten Experimenten Einblicke in wissenschaftliche Arbeitstechniken und aktuelle Forschungsthemen. Das Kursangebot wird in Hinblick auf das kompetenzorientierte Lernen (Lehrplan21) laufend ausgebaut. Die Praktika werden in unserem speziell eingerichteten Laborraum durchgeführt.

Unkostenbeitrag pro halber Tag: CHF 200

Bitte kontaktieren Sie uns frühzeitig (spätestens vier Wochen vor dem gewünschten Durchführungstermin) und schauen Sie unbedingt in unserem Belegungsplan nach, ob der Praktikumsraum an Ihrem Wunschdatum frei ist. 

Reservationsliste und Anmeldung

Aktueller Belegungsplan (PDF, 89 KB)

Anmeldeformular

ACHTUNG: 03.06 bis 13.09.2019 Kursbetrieb eingeschränkt!

Zwischen dem 3. Juni und dem 13. September 2019 finden unmittelbar neben unserem Kursraum Umbauarbeiten statt (Andockung eines Neubaus ans Gebäude Y 17). Es ist mit viel Lärm und Erschütterungen zu rechnen, weshalb wir davon ausgehen, dass der Unterricht im Laborsaal erheblich gestört sein wird. Es steht Ihnen frei, sich trotzdem anzumelden – allerdings können wir die Durchführung im erwähnten Zeitraum nicht garantieren.

Praktika für die Volksschuloberstufe (Sekundarstufe I)

DNA-Isolation 1: Im Zellkern liegt unsere Verwandtschaft zur Gurke

Grundlagen Genetik: Genetik an der Taufliege Drosophila Melanogaster

Biochemie: Dieser Kurs wird neu aufgebaut, er ist 2019 wieder buchbar

Neurobiologie: Fokus Gehirn

Praktika für die Primarschulstufe (Unter- und Mittelstufe)