Mit dem Salzkrebschen auf Tauchkurs

Ökologie (Primarschule, 2.Zyklus)

Salzkrebschen teilten sich die Welt einst mit den Dinosauriern! Seit 90 Millionen Jahren leben die kleinen Salzkrebschen in stark salzhaltigen Gewässern: Dort, wo ihre natürlichen Feinde - die Fische - nicht leben können, finden sie Schutz.

In diesem Praktikum werden die SchülerInnen zu Ökologinnen und Ökologen und untersuchen unter dem Binokular die verschiedenen Körperteile eines Salzkrebschens. Zudem bauen sie ein komplettes Ökosystem in einer Plastikflasche, in welcher sie ihre Salzkrebschen mit nach Hause nehmen können. Dieses Ökosystem ist eine Miniaturversion ihres Lebensraumes, ein sich selbst erhaltendes System, in dem alle Stoffe ständig wiederverwertet werden.

Vorkenntnisse: keine notwendig

Zeit: 9-12 oder 13-16 Uhr (oder nach Absprache mit der Kursleitung)

Teilnehmerzahl: max. 25

Unkostenbeitrag CHF 200

Anmeldung